Eingang Zindelhof Weihnachtsmarkt im Zindelhof
(zurück zur Infoseite...)
Liebe Freunde und Besucher des Weihnachtsmarktes im Zindelhof

2008 heißt es nun wirklich zum zehnten male „Die lauschigste Atmosphäre zu der es Weihnachten gibt!“, zu genießen. Krise hin und her, unsere Preise sind stabil geblieben, nur von den meisten „Ökoprodukten“, welche wir im Vorjahr angeboten haben mussten wir uns verabschieden, sind schmeckten einfach nicht, wurden nicht angenommen. Ja, da steckt man nicht drin ,.man meint es gut und macht es falsch, wie so oft im Leben. Im Kern aber ist vieles geblieben, so gibt es immer noch den Punsch nach eigenem Rezept, auf der Basis eines trockenen französischen Tafelweines, angemischt mit Wild/Waldfruchttee und einer Gewürzmischung, die extra für uns zusammengestellt wird. Das ganze macht viel Arbeit aber dafür auch keinen Schädel und kein Sodbrennen .

Neu ist dieses Jahr die Pfandregelung, denn  leider wurden letztes Jahr zu viele Gläser  mitgenommen. Schade, das ist ein wenig das Ende der Gemütlichkeit.

Zindelhof erwirtschaftet nicht nur Gewinn zum Eigenvergnügen, diese Jahr haben wir regionale Schülerarbeit unterstützt. Bei dieser Gelegenheit herzlichen Dank an alle Kunden des Jahres 2008, sie unterstützen mit Ihren Käufen uns, im stillen auch da einmal einzugreifen, wo oft nicht hingesehen wird.
Musik im Zindelhof
Christbaumkugeln

Am Freitag den 5.12.  gibt es  vor der Deutschen Bank  einen  großen Basar  der   Schüler  der Personn Realschule  Weende, dort  werden  dann im großen Stil unter  anderem    die  Christbaumkugeln des Zindelhof  von Schülerinnen  und  Schülern    feilgeboten. Jede verkaufte  Kugel ergibt  einen anteiligen  Erlös zu  Gunsten der  Partnerschaftsschule in  San  Juan , Mexiko.

Natürlich  gibt es   wieder  das berühmte  Sofa  für  die  „Bärchen“,  die Kekse von Parlasca und  das  geliebte  Kinderkarussell und die  Eisenbahn unter der Decke, die  gerne  auch  von den Zwergen   steuert   werden  darf. Und  dann gibt es  natürlich das von der Shell Tankstelle der Fa. Resman  zur Verfügung  gestellte  Kinderkarussell , das  den  kleinsten  Weihnachtsmarkt Göttingens erst  richtig perfekt  macht.

 Ein  Kulturprogramm  gibt es  dieses Jahr  nicht . Es  geht  einfach nicht, die  Lärmschutzverordnung  lässt  uns  da  nicht genügend  Spielraum. Allerdings   litten  die  Veranstaltungen  im letzten Jahr  auch massiv an   Besuchern,  welche  die Veranstaltung durch  Zahlung  eines  geforderten Obolus   gewürdigt  hätten und  nur  draufzahlen   können  wir  auch nicht !

Dafür   gibt es dieses  Jahr  eine  schöne Ausstellung mit  Lichtobjekten  des  Künstlerduos „Noktiluca“(http://www.noctiluca.com/) Daniela  Duarte und   Fernando  Perez, aus  Berlin . Die  meisten Objekte  stammen  aus  der Werkstatt   Fernando Perez. Diese Ausstellung wird   noch  bis   zum 8.01.2009  zu sehen sein, alle  Objekte  sind  auch  verkäuflich, eine  Preisliste  liegt  im Zindelhof aus. Auf  unserer  Bilderseite  sind    Fotos   von den einzelnen Objekten, so wie  sie nun im Zindelhof  hängen, zu sehen . Bitte   nehmen  Sie  sich  die  Zeit und   lassen sich  entführen in  eine   kleine fantastische Welt  voller  Figuren, die auch  Licht und  einen  Hauch  von  Leichtigkeit  in  diese  unsere   doch etwas  beladene und   dunkle Jahreszeit  tragen. 

Ich  möchte  mich bei dieser Gelegenheit für  das  viele Lob ob  unserer  Dekoration bedanken.

Nun, 10 Jahre Zindelhof  „verpflichten“ natürlich, denn  unsere    ständig  wechselnde Dekoration zur  Weihnachtszeit hat   ja  schon Tradition. Aber    es  gab  dieses  Jahr  auch einen  außergewöhnlichen   privaten Ansporn, es   für  „Sie“ besonders schön  zu  gestalten . Nun, ich denke,  es  ist gelungen. Besser  geht es  immer , aber  nicht  mit  noch mehr  Liebe. Mein  Dank geht also  an alle Freunde und Mitarbeiter   die  mir in den letzten  Wochen bis  hier  her   geholfen   haben, in den  der Vorbereitung  und  nun – besonders am  ersten Wochenende.

Den Weihnachtsmarkt im Zindelhof  wird  es   auch  weiterhin geben,  ich  freue  mich auf  die  nächsten 10 Jahre  mit Euch, mit Ihnen.  

Punsch

Besondere Termine in diesem Jahr:
 

  • Fr. 5.12.
    ab 15 h Basar der Personn Realschule vor der Deutschen Bank / Christbaumkugeln und mehr !!!
  • Sa. 6.12
    Nikolausparty Wer mit einer eigenen roten Zipfelmütze auf dem Kopfe erscheint bekommt sein 
     erstes Getränk frei !
  • Mi. 10.12.
    10 Jahre Zindelhof Preise wie vor 10 Jahren !!!
    Damals hat der einfache Punsch 1,00 DM gekostet ! Bitte Kleingeld mitbringen !!!!
  •  Fr.12.12.
    Kindertag Jedes Kind hat heute ein Freigetränk und jede Viertelstunde fährt das Karussell für frei.
  • 24.12.
     geöffnet bis 13.00 h
  •  25.12.
    Wenn ein Wunder geschehen ist geschlossen , sonst geöffnet 14-19.30 h . , wie wunderbar !
    (heute unterstützt durch das
    Hospiz an der Lutter)
  •  26.12 .
    Wie am Vortage
  •  27-30.12
    täglich geöffnet

Email: zindelhof-goettingen@web.de Tel. : 01799433624

Unser Gästebuch
zurück zur Infoseite...